Klebefolien

Mit Mustern vorgeschnittene Klebefolien, von denen man mit Hilfe eines Piksers zunächst die Konturen des Musters entfernt und diese mit (schwarzem) Sand befüllt.
Auf der Klebeschicht bleibt dieser haften.
Anschließend löst man nach und nach die weiteren Flächen der Vorlage und besandet sie mit Farben eigener Wahl bis 100% des Bildes mit Sand bedeckt sind.
Dabei kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen und einzelne Flächen mit verschiedenen Techniken auch mehrfarbig kolorieren, so dass letztlich tolle Unikate entstehen.